Stoneman
Stoneman
Genre Neue Deutsche Härte
Country Switzerland
Since 2006
WEB http://stonemanmusic.ch/

Biography

Bittersüsse Melodien und chromglänzende Metallriffs prallen aufeinander, wenn die Schweizer Dark Rocker Stoneman um die beiden Traumwandler Rico H (Drums) und Mikki Chixx (Vox) auf der Bühne stehen. Die unvergleichliche geführte Voice von Frontmann Mikki Chixx verleiht den düsteren Songtexten die sich wie ein Schauermärchen anfühlen Nachdruck. In der Gothic- und Metal-Szene sind Stoneman schon längst kein Geheimtipp mehr. 

Mit über 100 Shows in ganz Europa und Russland, konnten sie ihre zahlreichen Fans begeistern. Stoneman als Support von WITHIN TEMPTATION aufgenommen wurde. Es folgten diverse Konzerte im In- und Ausland und zwei kleine eigenständige Europatouren als Warm-Up. Im Mai 2006 gingen STONEMAN mit Impaled Nazarene und Master auf Tour durch Europa. 

Am 20. Oktober 2006 erschien das Debütalbum "Sex Drugs Murder", bei dem die nun verstorbene Sabine Dünser (ELIS) die Vocals zu "Devil In A Gucci Dress" und "Protect Me" beitrug. Das Video zu "Devil in a Gucci Dress" lief auf diversen TV-Stationen wie MTV und VIVA. Im Herbst 2006 waren STONEMAN für 42 Shows mit den DEATHSTARS auf Tour. Im Mai 2007 folgte eine weitere Europatour, diesmal bereits als Headliner.

Am 14. September 2007 erschien das zweite Album "How to Spell Heroin". Es erhielt zwiespältige Besprechungen da es zum Drogenkonsum aufforderte. Während es als deutliche Steigerung zu "Sex Drugs Murder" empfunden wurde und den Überhit „wer ficken will muss freundlich sein“ als erste version beinhaltete.

2008 traten sie bei einem der größten Festivals der Alternative- und Schwarzen Szene auf, dem Wave-Gotik-Treffenin Leipzig. Touren mit der deutschen Rockband XANDRIA sowie dem Glam-Rocker WEDNESDAY 13 folgten, wobei letzterer auf dem dritten und bislang härtesten Album "Human Hater" einen Feature-Song eingespielt hat. 

Nach einer kurzen, kreativen Pause folgte 2014 das erste in deutsch gesungene Album "Goldmarie" mit dem Rico H. und Mikki Chixx der Durchbruch endgültig gelang.

Der Rest ist Geschichte!